Für Fotoshootings mit Feuer, brennenden Herzen kann ich gerne in und um Leipzig dienen. Für Hochzeitsfotoshootings empfehle ich das Buchen einer Feuershow, da ich auf Wunsch ohne Aufpreis die Kamera mitbringen kann. Für alle Paare die sich besondere Bilder zum Beispiel zum Valentinstag schenken wollen bin ich natürlich auf flexibel buchbar.

 

Wie läuft ein Feuer Fotoshooting ab?

Nach dem Kontaktieren machen wir uns ein Datum und eine Uhrzeit aus. Ihr kommt mit euren Lieblingsoutfits und dann setzen wir euch in Szene. Damit wir auch genug Material zum Arbeiten bekommen nehme ich mir genügend Zeit. In der Regel 1-2 Stunden.

In dieser Zeit coache ich euch wie Ihr mit Feuer das beste auch euch heraus holt.

Welche Requisiten könnt Ihr für so ein Fotoshooting nutzen?

Ihr habt die Qual der Wahl welche Elemente Ihr mit hinein nehmt:

  • Feuerschwerter
  • Feuerschweiffackel
  • Normale Fackeln
  • Flammenprojektoren/ Flammenwerfer
  • Feuerkronenleuchter
  • Ketten
  • Doppelstäbe
  • Bengalos, Fontänen
  • Brennendes Herz

Auf Wunsch könnt Ihr gerne die Kunst des Körperfeuerers erlernen und somit Feuer auf eurer Haut brennen lassen.

 

Worauf musst du achten?

Die beste Kleidung um mit Feuer zu hantieren ist aus nicht synthetischen Stoffen. Daher empfehle ich aus Sicherheitsgründen nur Kleidung aus 100% Baumwolle. Es kommt jedoch darauf an was man mit dem Feuer macht. Bei Rückfragen zur Kleicung könnt ihr auch gerne jederzeit fragen.

 

Wie teuer ist ein Feuerfotoshooting?

Ein Feuerfotoshooting variiert aufgrund der Kosten für das eingesätzte Material.

Im Grundpreis für das Feuerfotoshooting sind folgende Sachen enthalten:

  • 3 bearbeitete Fotos
  • Fackeln
  • Feuerschwerter
  • Brenndes Herz
  • Feuerkronenleuchter
  • Ketten

Zusatzelemente sind folgende Ausrüstungen:

  • Flammenprojektoren/ Flammenwerfer 2Stück (70€)
  • Bengalos in verschiedenen Farben (5€/Stück)
  • Pyrofontänen (8€/Stück)
Fields marked with an * are required

120,00