Egal ob Geburtstag, Hochzeit, oder Firmenevent. Wer es so richtig krachen lassen möchte der holt sich einen Pyrotechniker und veranstaltet ein großes Feuerwerk.

 In meinem Fall kann ich mich glücklich schätzen mit Pyrotechnik Theile einen Partner zu haben, der sein Handwerk beherrscht und sehr kundenfreundlich ist. So übernimmt er als Feuerwerker mit über 10 Jahren Erfahrung die Kommunikation mit den Behörden und kann auch besondere Figuren wie Herzen, Ringe und Smileys in die Luft malen.  Ich weiß aus eigener Erfahrung wie wichtig ihm Sicherheit ist. Er ist mein erster Ansprechpartner für Feuerwerke im Raum Leipzig.

Feuerwerk für die Hochzeit

Für die Hochzeit hat er ganz besondere Batterien, die Herzen oder Ringe schießen. Es gibt die Möglichkeit, dass das Hochzeitspaar auch hier ihr Herz über einen großen Knopf selbst entzündet.

Die Dauer eines Feuerwerks für die Hochzeit ist dabei immer vom Budget des Kunden und dem Inhalt des Feuerwerkes abhängig.

Feuerwerk zum Geburtstag

Zum Geburtstag es so richtig krachen lassen? Aber natürlich mit einem Großfeuerwerk bei dem die eigene Zahl am Himmel steht.

Auch hier ist die Dauer eines Feuerwerkes abhängig von ihrem Budget und dem gewünschten Inhalt des Feuerwerkes abhängig.

Preise für ein Feuerwerk

Warum sind Feuerwerke so teuer. Es gibt dafür mehrere Gründe. Zum einen kostet alleine die Genehmigung des Lagerns von Feuerwerkskörper enorm viel. Dazu kommen Versicherungsbeiträge und die Kosten der Feuerwerker-Ausbildung die mehrere Tausend Euro kostet. So ist es nicht verwunderlich, dass Hauptberufliche Pyrotechniker gerne einmal über 2500€ für ein Feuerwerk haben möchten. Das ist für Privatpersonen kaum erschwinglich.

Peter Theile möchte hier helfen indem seine Preise individuell auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet werde.  So können Preise zwischen 600€ – 1300€ realisiert werden. Das kommt jeweils auf eure Wünsche an.